Name. ETF

Jahr. 2012

Typ. Öffentlich

Ort. Zürich . ZH

Beschreibung. Vogelschutz

Script. Karl Badde

Bilder. idA . Ladina Bischof

Eine generativ erstellte Gestalt folgt bestimmten Regeln.
In Zusammenarbeit mit der Vogelwarte Sempach wurden vier Parameter definiert, die eine Klassifizierung zulassen: Abstand, Breite und Farbe der Linien, sowie die Anzahl Symbole.
Das Regelwerk aus den Vorgaben des Vogelschutzes sowie den eigenen formalen Erwartungen steuert die Ausführung des Rechners und damit die Gestalt.
Die zuvor erstellten grafischen Elemente bilden das Vokabular der Applikation.

Ein Regelwerk welches das Design erzeugt; ein Element des Zufalls, das in das Design eingreift und die Kontrolle des Ergebnisses aufweicht.

Das Schauhaus Botanischer Garten Grüningen ist Inspirationsquelle der Applikation, die im Einklang mit dem Entwurf in der Idee des Gebäudes aufgeht und seine Funktion im komplexen Abbild des Ortes erfüllt.

id.A Architecture

Nordstrasse 139

Zuerich 8037

Telephone +41 44 338 11 80

Fax +41 44 338 11 70

www.id-a.ch

i@id-a.ch